FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen an Hotdomains

Plötzlich kann ich keine Mails mit meinem Mail-Programm versenden, obwohl ich nichts an den Einstellungen verändert habe.
Hits: 82

Evtl. wird die Ihnen zugeteilte IP-Adresse Ihres Internet-Providers blockiert, da sich diese auf einer Blacklist befindet. Bitte ändern Sie in der Einstellung Ihres Mailprogramms den Port im Postausgangserver von 25 auf 587. Danach sollte der Versand wieder möglich sein.

Ich weiß mein eMail-Passwort nicht mehr, kann ich das Passwort ändern?
Hits: 48

Ja, Sie können jederzeit Ihr Passwort von Ihrem Mailkonto (Postfach) ändern. Die genaue Anleitung finden Sie unter: https://hotdomains.at/E-Mail-Passwort-vergessen.html

Ich erhalte die Meldung, dass mein Speicherplatz voll ist, kann aber keine Mails mehr löschen?
Hits: 47

Zum Löschen von Mails benötigt der Server temporär einen freien Zwischenspeicher. Ist dieser nicht mehr gegeben, so kann nichts gelöscht werden. Als Abhilfe empfehlen wir vor dem Löschen die Erhöhung des Mailquotas (Mailbox) im Hosting Control Panel. Hier die Anleitung:
https://hotdomains.at/support/support-fuer-technische-fragen/e-mail-spam/mailbox-groesse-aendern.html

Danach können Sie die Mails ohne Probleme löschen. Die Ordner Papierkorb, Gesendete und Spam zählen ebenfalls zum Speicherplatz.

Ich befinde mich derzeit im Ausland und möchte meine Webseite aktualisieren, kann mich aber nicht via FTP einwählen, obwohl ich die richtigen Zugangsdaten verwende.
Hits: 32

Der FTP-Zugriff aus dem Ausland (außer Deutschland und Schweiz) wird vom Server aus Sicherheitsgründen blockiert.
Wenn Sie aus dem Ausland per FTP Zugreifen möchten, müssen Sie die Verbindung "SFTP" im FTP-Programm (FileZilla) auswählen und dann Port: 5544 verwenden.
Dann können Sie ohne Problem mit Ihren Zugangsdaten auf den Server zugreifen.

Wie kann ich Daten auf mein Webhosting bei Hotdomains laden?
Hits: 21

Am einfachsten geht dies mittels FTP oder SFTP: Mit dem sogenannten File Transfer Protocol (FTP) können Sie Daten direkt per Drag & Drop auf Ihren Webspace laden. Eine ausführliche Anleitung zum Thema FTP finden Sie hier unter dem Punkt FTP-Zugang.

Ich möchte meine PHP-Version von PHP 5.2 auf eine höhere Version ändern, wie mache ich das?
Hits: 1

Sie können die PHP-Version über die .htaccess-Datei verändern. Sie müssen dazu nur folgende Zeilen in die .htaccess-Datei einfügen und danach wird z. B.: PHP5.4 verwendet:

# hier wird php5 aktiviert! Nicht Löschen
Action php /cgi-php54gd/php
AddHandler php54gd .php

Nähere Infos finden Sie auch hier:
https://hotdomains.at/support/support-fuer-technische-fragen/php-information/php-verfuegbare-php-versionen.html


 

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne unter folgenden E-Mailadressen zur Verfügung:

Kontakt/Anfrage
Administrative Fragen:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Technische Fragen:
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andrea

Absolut empfehlenswert!
Großartiges Support-Team, überaus kompetent, schnell, zuverlässig und – heute keinesfalls mehr gang und gäbe – freundlich. Kurz gesagt: Ein Service, wie man ihn sich... Weiterlesen


Weitere Kundenmeinungen




Michael F.

Vorbildliche Kundenbetreuung!
Es ist ein Expressservice der Spitzenklasse! Seit Anfang an, einfach nur äußerst positive Erfahrungen! Vielen Dank an das Team!


Weitere Kundenmeinungen




Petra R.

Durch missliche Umstände ist meine gesamte Homepage in ein "schwarzes Loch" gefallen. Dachte ich habe die Dokumentationsarbeit von vielen Jahren verloren, weil Homepage auch sonst nirgends... Weiterlesen


Weitere Kundenmeinungen




Gerhard

Spitzenservice!
Ich habe in 4 Jahren Zusammenarbeit zweimal den Service gebraucht, aber der funktioniert absolut top!!! Freundlich, kompetent und vor allem das Problem innerhalb weniger Minuten... Weiterlesen


Weitere Kundenmeinungen